zappen klicken surfen - Familien leben mit Medien

Materialbörse für Erziehende

Medien sind ein wichtiger Bestandteil des Alltags von Familien. Fragen nach dem "richtigen" Medienumgang in der Familie, nach altersangemessenem Medienerleben von Kindern und Jugendlichen bewegen viele Eltern. Aber auch in pädagogischen Einrichtungen ist das Thema Medien vielfach auf der Tagesordnung, egal ob in Kindergärten, Horten, Freizeiteinrichtungen oder Schulen.
Umso wichtiger ist es, das Medienerleben von Heranwachsenden zu verstehen, damit Chancen und Risiken der Mediennutzung im Kinder- und Jugendalter richtig eingeschätzt werden. Zu diesem Zweck bietet die Materialbörse in den vier Kapiteln
- Medien gehören zum Alltag
- Medien machen Sorgen
- Schlau machen über Medien
- Heranwachsen und Medienaneignung

Informationen, Beispiele und Anregungen, wie man Heranwachsende an einen kritischen und verantwortlichen Medienumgang heranführen kann.

Diese Materialbörse wurde zuletzt im Jahr 2005 aktualisiert und enthält viele grundlegende Informationen zum Medienumgang von Kindern, Jugendlichen und Familien, die zeitlos aktuell bleiben.